Rückrufe: MULTIPLEX Sensoren | AQUA LUNG Taucherartikel

MULTIPLEX Rückruf Stromsensor | AQUALUNG Rückruf DiversesNicht relevant für "Otto Normalverbraucher", Modellflieger und Tauchsportler sollten jedoch unbedingt darüber informiert sein: Modellflieger: Die Multiplex Modellsport GmbH & Co.KG (Bretten) hat bei einem Strom-Sensor festgestellt, dass es zu einem Funktionsausfall kommen könnte, der auch zum Verlust der Kontrolle über ein (Flugzeug-)Modell führen kann! Betroffen sind alle bislang ausgelieferten Strom-Sensoren 100 A (# 85401). Kunden werden gebeten, den benannten Sensor nicht mehr einzusetzen und umgehend an den Fachhandel zurückzugeben. Dieser erstattet gegen Vorlage des Kaufbelegs den gezahlten Kaufpreis sowie, im Falle einer postalischen Abwicklung, pauschal die Versandkosten. Tauchsportler: Die Aqua Lung GmbH aus Singen informiert derzeit über drei Rückrufaktionen. Auf der Homepage des Unternehmens sind neben einem Produktrückruf von "WTX Inflatoreinheiten" Informationen zu Rückrufmaßnahmen von Flaschenventilen sowie Hochdruckschläuchen präsent. Allen Maßnahmen ist gemeinsam, dass augenscheinlich nur über den Fachhandel oder entsprechende Fachzeitschriften informiert wird. Eine breitere Öffentlichkeit scheint nicht gesucht zu werden, zumal in keinem Fall Angaben zur Pressearbeit erhältlich waren.
Modellflieger: » www.multiplex-rc.de | » Weitere Informationen im PDF-Format
Tauchsportler: » www.aqualung.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen