Wichtige Allergiker-Info: Falscher Inhalt in HOMANN´s Hamburger Sauce enthält undeklarierte Allergene Weizen, Ei, Senf

  • Drucken

HOMANN Rückruf Hamburger Sauce Die Homann Feinkost GmbH (Dissen a. T. W./NI) ruft "im Sinne des vorsorglichen Verbraucherschutzes" eine ihrer beliebten Fertigsaucen zurück. Aufgrund eines Etikettierungsfehlers können einzelne Flaschen ein anderes Produkt enthalten, bei dem die (Anm.: somit nicht entsprechend deklarierten) Allergene Weizen, Ei und Senf Bestandteil der Rezeptur sind. Diese können bei Personen, die an einer Weizen-, Ei- oder Senfunverträglichkeit leiden, zu (u. U. auch heftigen) allergischen Reaktionen führen. Betroffen ist folgendes, bundesweit erhältlich gewesene Produkt mit dem angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und der angegebenen Chargen-Kennzeichnung (auf der Deckeloberseite): "Hamburger Sauce" der Marke "HOMANN" (450ml) - MHD 13.07.2020 - Charge: L10530281 - EAN: 4030800597581. Der Hersteller bittet Allergiker, vom Verzehr des oben aufgeführten Produkts mit dem angegebenen MHD und der angegebenen Charge abzusehen und in die entsprechende Verkaufsstelle zurückzubringen - dort wird das Produkt ausgetauscht oder der Preis erstattet. Weitere Informationen erhalten VerbraucherInnen unter der Telefonnummer 0 54 21/3 15 02. Homann sagt zu: "Die Abläufe wurden geprüft und es wurde festgestellt, dass keine weiteren Saucen oder Mindesthaltbarkeitsdaten der Marke HOMANN betroffen sind", entschuldigt sich ausdrücklich für die Unannehmlichkeiten und dankt allen Kunden und Verbrauchern für ihr Verständnis. Allergene können allergische Reaktionen auslösen: Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Schwellungen im Mund-, Nasen- und Rachenraum, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atemwegs- und Hautreaktionen, Gelenkerkrankungen, lebensbedrohlicher » anaphylaktischer Schock (Bildquelle: Homann Feinkost GmbH).
» www.homann.de» Weitere Informationen im PDF-Format