HAMBERGER ruft mit ´Listeria monocytogenes´ kontaminierten Almbauernkäse wegen seines Gesundheitsrisikos zurück

HAMBERGER Rückruf Almbauernkäse Die Hamberger Großmarkt GmbH (Stammbetrieb: München/BY), bundesweit agierender Lieferant für Gastronomie, Hotellerie und Handel, ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes einen Bauernkäse aus seinem Käsesortiment zurück. Grund für die Rückrufaktion: "Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Käse mit Listeria monocytogenes (Anm. = » Listerien) kontaminiert ist." Betroffen ist der "Hamberger Bio Almbauernkäse 15% Fett i. Tr." mit dem Identitätskennzeichen "DE - BY 10423 - EG" (s. Abbildung) > unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum. Diesen Käse verkaufte die Hamberger Großmarkt GmbH in ihrem Cash & Carry-Abholgroßhandel in München (Friedenstraße 16) sowie in ihrer Filiale in Berlin-Moabit (Erna-Samuel-Straße 13).

Weiterlesen...

ACHTUNG Diabetiker! Nicht ausgewiesener Zucker in Energy Drink ´CRAZY WOLF Sugarfree´ (Verkauf bei KAUFLAND)

EGGER KAUFLAND Rückruf Energy Drink CRAZY WOLF Sugarfree Der österreichische Getränkehersteller Egger Getränke GmbH & Co OG (St. Pölten-Unterradlberg), spezialisiert auf Bier und alkoholfreie Getränke und - eigenen Angaben zufolge - zu den führenden Anbietern Österreichs gehörend, ruft einen Energy Drink aus dem Sortiment der Handelskette Kaufland (Stammsitz: Neckarsulm/BW) zurück. Grund: "Das Produkt ist falsch deklariert. Entgegen der Angabe ´sugarfree´ befinden sich in dem Produkt 11 Gramm Zucker/100 ml, was für Personen - insbesondere Diabetiker - die Zucker nur eingeschränkt zu sich nehmen dürfen, zu einer Gesundheitsgefährdung führen kann." Betroffen ist der Energy Drink "Crazy Wolf Sugarfree 1,5 l" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 03.02.2021. Das Produkt wurde in Kaufland-Filialen aller Bundesländer verkauft.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. ´Kundenreklamation bzgl. Fremdkörper´ (Glassplitter) hat Rückrufaktion von LAUSITZER Waldheidelbeeren zur Folge
  2. Schockgefahr für Allergiker: Haselnüsse in falsch abgefülltem DEMETER Schoko-Müsli CAMPO VERDE nicht deklariert
  3. CLARKY´S Mandelkerne (ganz, naturbelassen) von NETTO mglw. mit Salmonellen belastet: NRW und RLP betroffen
  4. ´Verunreinigter Rohstoff des Lieferanten´ in ´Knusper-Knäcke Dinkel´ des Backhauses LEDERER verarbeitet
  5. ACHTUNG! Instabilität von AFRI COLA-Glasflaschen kann zu Rissbildung sowie zum Zerbersten der Flasche führen
  6. U. U. Lebensgefahr durch ´Listerien monocytogenes´ in Almbauernkäse der SENNEREIGENOSSENSCHAFT HATZENSTÄDT
  7. GEFÄHRLICH! ´Vereinzelte Glassplitter´ in TAMARA Heidelbeer-Konfitüre von ALDI NORD nicht auszuschließen
  8. Nachweis von Rückständen des Pflanzenschutzmittels Oxamyl in Mini-Wassermelonen aus dem Angebot von ALDI NORD
  9. Brauerei ZÖTLER ruft Biermischgetränk wegen möglicher Nachgärung / Berstgefahr der Glasflaschen zurück
  10. Mögliche Folienstücke in DULANO Salami-Snack führen bei LIDL in sechs Bundesländern zu Rückrufaktion
  11. DRINGEND AUFGEPASST! ALNATURA warnt vor möglichen Fremdkörpern aus Glas in getrockneten Kichererbsen
  12. REWE ruft JA! Nussschokolade aufgrund mglw. enthaltener schwarzer Kunststoffteile (ca. 7 mm) zurück
  13. Verunreinigung durch kleine Kunststoffteilchen bei DERMARIS Pizzaschnecken Salame nicht auszuschließen
  14. TÜCKISCH: Metallische Fremdkörper in NEUBAUERS Original Braunschweiger Heringssalat nicht auszuschließen
  15. VORSICHT: Fremdkörperfund kleiner, weißer Plastikteilchen in ÖKOLAND Tiefkühl Rahm-Spinat ´leider kein Einzelfall´
  16. Falsches Etikett: BIOGOURMET´s ´Paprika & Cashew´-Brotaufstrich enthält undeklariertes Allergen Sesam
  17. AUF KEINEN FALL ESSEN! Listerien in ILMENAUER Thüringer Meisterknackwurst mit Knoblauch festgestellt
  18. Fund von Fremdkörpern (Glasteile) in OEDERANER Landleberwurst von RICHTER, verkauft bei KAUFLAND
  19. Rückrufaktion für GOURMET Paninis von ALDI wegen des mgl. Vorkommens von Metallfremdkörpern
  20. NETTO warnt vor mglw. mit Bakterium 'E.coli STEC' belastetem Bauernkäse aus NL (importiert von FKS)
  21. Bei UNCLE BEN´S Original-Langkornreis mglw. ´in einigen wenigen Packungen des Produktes kleine Metallsplitter´
  22. Allergiker DRINGEND AUFGEPASST: ERIDANOUS Gyros Reispfanne von LIDL enthält undeklariertes Allergen Sellerie
  23. Jetzt SALMONELLEN in April/Mai 2019 bundesweit ausgelieferten CARACTERE Weinbrandbohnen festgestellt
  24. Aufgrund möglicher Verletzungsgefahr durch Glasstücke ruft ZWERGENWIESE das Produkt ´Zwiebel Schmelz´ zurück
  25. BESSER NICHT VERZEHREN! Rückstände eines Antibiotikums in GOURMET-Garnelenschwänzen von ALDI NORD

Zusätzliche Informationen