AUF KEINEN FALL TRINKEN! Abweichung in Geschmack und Geruch bei REGENSTEINER Mineralwasser-Sorte

Eine Produktabbildung ist nicht verfügbar Auf der Internetseite der Netto Marken-Discount AG & Co. KG (Stammsitz: Maxhütte-Haidhof/BY) ist aktuell eine "Presseinformation" der Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH (Blankenburg/ST) aufzuspüren, wonach ein Mineralwasser zurückgerufen wird. "Der Artikel kann in Geschmack und Geruch abweichen", begründet das Unternehmen. Zurückgerufen wird das "Regensteiner Mineralbrunnen naturelle" in der 0,7 l-» GDB-Mehrweg-Glasflasche (» EAN: 4303147000800) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 08.02.2020 und der betroffenen Uhrzeit: 18:00 - 21:00. Dieses Mineralwasser wurde ausschließlich in Teilen von Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen verkauft. Das Mineralwasser, das (gemäß Produktbeschreibung auf der Internetseite des Anbieters) auch "für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet" ist, sollte vorsorglich nicht mehr verzehrt werden; eine Gesundheitsgefährdung wird jedoch (zumindest derzeit) nicht beschrieben. "Betroffene Ware kann in den Märkten zurückgegeben werden": Ob dabei eine Kaufpreiserstattung erfolgt oder nur ein Umtausch vorgesehen ist, geht aus der "Presseinformation" nicht hervor. Für diesbezügliche Fragen werden die Telefonnummer 0 39 44/9 54 90 sowie die E-Mail-Adresse info(at)harzer-mineralquelle.de benannt. Die Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH versichert: "Andere Artikel, Gebinde und Mindesthaltbarkeitsdaten sind nicht betroffen!" und "entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten". Eine Produktabbildung, die VerbraucherInnen eine Identifizierung maßgeblich erleichtern würde, wird mit der "Presseinformation" leider nicht verfügbar gemacht.
» www.harzer-mineralquelle.de | » www.regensteiner.de | » www.netto-online.de
» Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen