Verunreinigung mit Kunststoffteilen: Warenrückruf eines SEA GOLD-Schlemmerfilets von NETTO

GREENLAND SEAFOOD NETTO Rückruf SEA GOLD Fischfilet Schlemmerfilet Die Greenland Seafood Europe GmbH (Wilhelmshaven/NS), informiert zu einem Produktrückruf von tiefgekühlten Fischfilets. Angaben des Unternehmens zufolge ist nicht auszuschließen, dass sich "blaue Kunststoff-Teile" in einzelnen Packungen des im Folgenden beschriebenen Artikels befinden: "Schlemmerfilet Champignon" der Marke "Sea Gold" (400 Gramm), ausschließlich mit der "Losnummer L 5150" und dem "Mindesthaltbarkeitsdatum 19.11.2016" (die beiden letztgenannten Informationen stehen auf der Seitenlasche des Produktes). Da weder der Hersteller noch Netto Angaben zum Verkaufsgebiet machen bzw. dieses einschränken, kann offensichtlich von einem Verkauf in allen deutschen Netto-Filialen ausgegangen werden.

Weiterlesen...

Achtung: Noroviren in GOLDEN FRUIT TK-Erdbeeren und -Beerenmischung von ALDI NORD

FROST IMPORT ALDI NORD Rückruf Erdbeeren BeerenmischungZeitgleich mit Rückrufaktionen von Tiefkühl-Erdbeeren der Marke "Sweet Valley" in » Österreich (Hofer) und der » Schweiz (Aldi) sowie der Marke "Allseasons" in » Dänemark (Aldi) ruft die Frost Import GmbH (Leipzig) tiefgekühlte Beerenfrüchte auch in Deutschland zurück. Grund: "Im Rahmen von Routinekontrollen wurden in einer Probe TK-Erdbeeren » Noroviren nachgewiesen". Hierzulande betroffen sind von der Marke "Golden Fruit" die "Tiefkühl-Erdbeeren (Charge: 150606 / MHD: 28.04.2017)" sowie die "Tiefkühl-Beerenmischung (Charge 150655 - ursprünglich wurde die falsche Chargennummer 150656 publiziert - / MHD: 05.05.2017)". Beide Artikel wurden im Vertriebsgebiet von Aldi Nord (= 12 Bundesländer) verkauft.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. PENNY ruft verunreinigte Nuss-Schokolade zurück: Mögliche Kunststoffpartikel
  2. Achtung: Gefahr von Glasscherben in FEINE WELT Apfel-/ Milchdessert von REWE
  3. Nicht verzehren: Bakteriologische Verunreinigung von RÜGENWALDER grobe Teewurst
  4. Gefahr für Allergiker: DR. OETKER ruft Dessert-Pulver wegen Hühnereiweiß zurück
  5. Erneut Rückrufaktion bei ALNATURA: Nachweis von Tropan-Alkaloiden in Hirsebällchen
  6. Glasscherben in Sauerkirschen der Marke JA! von REWE: Rückruf
  7. ´Fusarientoxin´: Europa-Rückruf von HAHNE´s Cornflakes - auch EDEKA und TEGUT
  8. Erneute Rückrufaktion bei RAPUNZEL: Nachweis von Tropanalkaloiden in Maisgrieß-Produkten
  9. Bakterienbelastung von K-CLASSIC Reiswaffeln: Rückrufaktion bei KAUFLAND
  10. Weiterer Rückruf von ´Tahin´: Salmonellen jetzt auch in Sesammus von RAPUNZEL
  11. ALNATURA ruft vorsorglich Bio-Sesammus zurück: Nachweis von Salmonellen
  12. Warenrückruf für AMIDALA Waffel-Nuss-Pralinen von LIDL: Nachweis von Salmonellen
  13. Rückrufaktion bei NETTO: Folienreste in ´KARLI KUGELBLITZ & FRIENDS´ Hähnchensnacks
  14. Glassplitterfund in MAGGI Gemüsebrühe: ´Vorsorglicher Rückruf!´
  15. Eltern aufgepasst: Spuren von ´Tropan-Alkaloiden´ in ALNATURA Getreidebrei
  16. Öffentlicher Warenverkaufsstopp: Glasscherben in BESTE ERNTE Sauerkirschen von NETTO
  17. Riskant für Allergiker: IKEA ruft PASTAÄLGAR Nudeln mit nicht deklariertem Soja zurück
  18. Nationaler Warenrückruf für Bambus-Feinkost der Marken CHI WÁN und PICANTO: Glasscherben
  19. Nicht auszuschließen: Glasscherben in GUT&GÜNSTIG Champignons von EDEKA
  20. Berstgefahr bei TAKE OFF Energy-Drink von LEKKERLAND: Rückrufaktion
  21. BIONADE ruft zwei Getränkesorten in PET-Flaschen zurück: "Eintrag von Hefezellen"
  22. Zu geringer Vitamingehalt (B2): HIPP ruft Baby-Anfangsnahrung zurück
  23. FREITAG ruft zahlreiche Gebäck- und Waffelmischungen aus diversen Handelsketten zurück: Metallhaare
  24. Glasscherben in BESTE ERNTE Spargelstangen: Produktrückruf bei NETTO
  25. Glasscherben in SATORI Bambus-Sprossen von NETTO: Rückrufaktion

Zusätzliche Informationen