Möglicher Isolationsfehler bei Gourmet-Kaffeemaschinen von PHILIPS: Stromschlaggefahr

PHILIPS Rückruf Gourmet-Kaffeemaschinen HD 5405 Ungewöhnlich schnell nach bekanntwerden in Deutschland warnt bereits die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucher der Europäischen Kommission in der » 4. Wochenmeldung 2014 (lfd. Nr 54) ihres EU-Schnellwarnsystems "RAPEX" europaweit: Der niederländische Elektronikkonzern Philips ruft Kaffeemaschinen zurück, da eine sich im Bereich des (metallenen) Tragegriffs befindliche Kabelisolation zu kurz geraten ist, wodurch die Gefahr eines Stromschlages besteht. Das Produkt entspricht somit nicht der » "Niederspannungsrichtlinie". Betroffen sind "Café Gourmet"-Maschinen des Modells "HD5405" mit der GTIN (EAN) 8710103159292, die zwischen der 12. Kalenderwoche (März) 2012 und der 23. Kalenderwoche (Juni) 2013 - augenscheinlich in Polen - produziert worden sind. Auf einer (zumindest derzeit) eingerichteten » Internetseite empfiehlt Philips, den Netzstecker aus der Steckdose zu ziehen, die Glaskanne zu entfernen und das Typenschild am Geräteboden zu überprüfen. Handelt es sich um das vorgenannte Modell, ist die Produktionswoche zu kontrollieren (z. Bsp. "1227" – die ersten zwei Zahlen geben das Jahr, die letzten zwei Zahlen die Kalenderwoche an - hier: 27. Kalenderwoche 2012). Sollte es sich um eine der betroffenen Kaffeemaschinen handeln, wird empfohlen, diese ab sofort nicht mehr zu benutzen und sich im Internet zu registrieren, um weitere Informationen zu erhalten. Rapid Exchange of Information System (RAPEX)Gemäß Wikipedia sterben in Deutschland jährlich etwa 50 - 120 Personen an den Folgen von » Elektrounfällen, wobei 10% durch Hoch- und 90% durch Niederspannung verursacht werden; etwa 30% der Hoch- und 3% der Niederspannungsunfälle führen zum Tod. Sie haben von Philips (noch) eine Senseo-Kaffemaschine der Typen HD7805, HD7810, HD7811, HD7812, HD7814, HD7816, HD7820, HD7822, HD7823, HD7824, HD7830, HD7832, HD7841 und HD7842, die zwischen der 27. Kalenderwoche (Juli) 2006 und 47. Kalenderwoche (November) 2008 hergestellt wurden? Dann lesen Sie bitte » hier zum möglichen Platzen des Heißwasserbereiters (Bildquelle: rapex.eu).
» www.rapex.eu | » Weitere Informationen im PDF-Format
Lesenswert: apotheken-umschau.de » "Stromschlag: Warum ist er gefährlich?"

ACHTUNG: Artikel dieser Bezeichnung wurden zum Zeitpunkt der Meldung durch gewerbliche und/oder private Anbieter neu und/oder gebraucht bei eBay angeboten.

Zusätzliche Informationen